angle-left Anmeldung Schulkonzerte November 2021 - «Pink Panther und die verschwundene Musik»

Anmeldung Schulkonzerte November 2021 - «Pink Panther und die verschwundene Musik»

Die CAMERATA BERN bietet im November 2021 in den Schulen des Kantons Bern moderierte Konzerte für Kinder der 1. bis 6. Klasse an. In dem Programm «Pink Panther und die verschwundene Musik» helfen die Schüler*innen dabei, auf spielerische Weise die fehlenden Noten aus der Lieblingsmusik der CAMERATA BERN wiederzufinden. Mit der Unterstützung vom Meisterdetektiv Pink Panther und einer Notenschatzkarte werden musikalische Rätsel und Aufgaben gelöst, bei denen die Kinder verschiedene Musikstile und -epochen von Klassik über Romantik bis hin zu bekannten Melodien aus Jazz und Filmmusik entdecken werden. 

 

Mit den Schulkonzerten bringt die CAMERATA BERN virtuos interpretierte Musik für Streichensemble und Cembalo auf lebendige und humorvolle Art in die Schulen und ermöglicht den Schüler*innen so einen kindgerechten Zugang zu dieser Musik, zum Ensemble und seinen Instrumenten. Das Erlebnis des gemeinsamen Entdeckens verschiedener Musikstile steht in diesem 45-minütigen Programm im Vordergrund.

 

Für Schulen im Kanton Bern stehen vom 22. bis 26. November 2021 verschiedene Konzerttermine zur Auswahl. Die Musiker*innen reisen zu Ihnen in die Schule und führen in der Regel zwei 45-minütige Konzerte auf. Ein Zusammenschluss von mehreren Klassen pro Konzert ist erwünscht; die Teilnahme von allen Schülerinnen und Schülern einer Schule ist möglich. Für die Schulen sind die Konzerte gratis. Das Angebot wird unterstützt durch die Kulturförderung des Kantons Bern im Rahmen des Programms «prêt-à-participer».

Anmeldung

Die Anmeldung steht interessierten Schulen bis zum 31. August 2021 offen.