News

Hans-Peter Westermann

Hans-Peter Westermann

Barockoboe

Hans-Peter Westermann studierte an der Musikhochschule Köln Oboe bei Helmut Hucke. Danach war er zunächst Mitglied der Deutschen Oper Berlin und des Sinfonieorchesters des WDR in Köln.

1982 entschied er sich für den Schritt in die freiberufliche Tätigkeit und ist seitdem regelmäßig zu Gast bei Ensembles wie dem Concentus Musicus Wien, der Neuen Düsseldorfer Hofmusik, Musica Antiqua Köln, Anima Eterna und den Sonatori della Gioiosa Marca. Hans-Peter Westermann hatte von 1988 bis 1992 eine Gastprofessur an der Musikhochschule Wien inne; zur Zeit setzt er seine Lehrtätigkeit an der Frankfurter Musikhochschule fort. Seit 1989 beschäftigt er sich zudem intensiv mit dem Instrumentenbau.